Weitere informationen

 Das Geheimnis

HOUBLONDE ist mit reinem und dynamisiertem Wasser gebraut !

Dies bedeutet, dass es durch einen Vortex dynamisiert wurde. Dieser erzeugt eine Verwirbelung im Wasser und generiert damit kinetische Energie (vergleichbar mit einem Hurrikan). Ergänzt wird dies durch Magnetfelder und mineralische Eigenfrequenz.

Der gesamte Prozess der Dynamisierung des Brauwassers von Houblonde wird nach einem Protokoll ausgeführt, welches unser Geheimnis bleibt!

Ein 100% natürlicher Prozess

Der Prozess der Wasser-Dynamisierung reproduziert den natürlichen Kreislauf des Wassers in konzentrierter Weise. Er prägt dem Wasser Bewegungen ähnlich denen der Natur auf und überträgt so diese auf natürlichem Weg gespeicherte Charakteristik.

Resultat : Das Wasser wird neu strukturiert und findet seine ursprünglichen Eigenschaften wieder, die denen vergleichbar sind, die es aus seiner Quelle hatte, ein Wasser, das mit photonischer Energie gefüllt ist.

Darüber hinaus überträgt das dynamisierte Wasser seine geschmacklichen und geruchlichen Qualitäten auf das Bier! Das merkt man in der Feinheit und der samtigen Weichheit seines Geschmacks, mit seiner erfrischenden Note, die lange im Mund bleibt, seinem Prickeln sowie seinem cremigen und sämigen Schaum.

Im Labor nachgewiesen

Im wissenschaftlich und technischen Brauerei-Labors der UCL (Katholische Universität Löwen, Belgien) verglichen Experten in einem Blindvergleich die Auswirkungen der Wasser-Revitalisierung von 2 identischen, nach gleichem Rezept gebrauten Bieren: Das Erste mit dynamisiertem Wasser, das Zweite mit normalem Wasser ab Hahn ohne Dynamisierung.

Resultat ? 5 professionelle Verkoster (Professoren & Braumeister der UCL) kamen zum gleichen Ergebnis :« Das dynamisierte Bier ist objektiv klarer, feiner, sanfter, leichter, erfrischender und durstlöschend, prickelnder und mit weniger Nach-Bitterkeit als das nicht dynamisierte Bier »

« Die Ganze Kraft der Natur ! »

HOUBLONDE konzentriert die gesamte Quintessenz des floralen Universums.

Florare Elixiere

HOUBLONDE enthält das florale Elixier der Wildblume Astrantia Major, welche in Bergen der Pyrenäen in mehr als 1‘400 Meter Höhe wächst. Sie wird durch solare Mazeration aus der ganzen Blüte gewonnen. Das Elixier konzentriert und überträgt die Energiesignatur der Blume auf das HOUBLONDE Bier.

Dieses Elixier erhält man ausschliesslich unter Verwendung von reifen Blumen, geerntet an Orten frei vor jeglicher Verschmutzung. Die Blüten werden eingetaucht in Quellwasser aus der Nähe ihrer Verarbeitung. Dieses wird energetisiert und in eine Glasschüssel gegossen. Diese Glasschüssel wird der Sonne mehr als drei Stunden lang ausgesetzt. Die Blumen werden nun sorgfältig entfernt und die Flüssigkeit nach Filterung in eine dunkle Flasche gegossen, danach nochmals energetisiert (durch einen Spiralwirbel (Vortex) in Ei-Form). Daraus bekommen wir das « Mutter » – Elixier. Dies wird mit 50 % in einer organische Cognac-Basis (40 % Vol. zum Zweck der Konservierung) und purem Wasser verdünnt. Daraus entsteht das « Tochter » – Elixier, welches HOUBLONDE -Bier hinzugefügt wird. Das Elixier « Astrantia » ist von Zertifizierungsstelle « Ecocert » mit « aus biologischen Ursprung » zertifiziert.

Die Blume, dessen Elixier Teil des Rezepts von HOUBLONDE (Astrantia Major) wurde, ist eine Doldenblütler welcher in nassem Boden mit viel Sonne gedeiht. Sie zieht das überschüssige Wasser aus dem Boden, um es in die lichtdurchflutete Luft zu verdunsten. Damit durchlüftet sie den überfluteten Boden. Mit dieser Metamorphose zeigt sie ihre ganze energetische Alchemie. Diese Erkenntnisse, erklären ihre psycho-existentiellen Tugenden. Indem uns die « Astrantia Major » Luft gibt, ermöglicht sie uns zu atmen und befreit uns von Spannungen und Dichte und bietet uns Leichtigkeit und innere Ruhe! Sie erhellt die Schattenbereiche und durchdringt mit ihrem Licht die Herzen unserer Zellen. Alle floralen Elixiere katalysieren unsere Emotionen und helfen unserem Gewissen mehr Authentizität und persönliche Entwicklung zu entwickeln. Das Elixier Astrantia im Bier HOUBLONDE führt und begleitet diesen Transformations- und Transmutationsprozess.

Die Vanille

HOUBLONDE enthält auch Vanille, gewonnen durch den Aufguss von frischen Vanilleschoten. Seine weichen und subtilen Aromen vereinen sich wunderbar mit den Getreiden Gerste, Weizen und Hopfen und geben dem Bier HOUBLONDE seinen samtigen, weichen und zarten Geschmack.

« Die Ganze Kraft der Natur ! »

Zum ersten Mal in der Welt wurde die elektrophotonische energie in einem Bier gemessen, dem HOUBLONDE !

Wir haben mit einer elektrophotonischen Kamera photonische Schwingungen (Lichtteilchen) im Bier HOUBLONDE erfasst und verglichen sie mit jenen in einem bekannten Standard-Bier …

Die Ergebnisse sind frappant, schauen Sie sich die Bilder an: Sehen Sie die Energie des HOUBLONDE Biers im Vergleich zum Standard-Bier, sehen Sie die Differenz der Lichtstrahlung und die Harmonie seiner Struktur.

       

Biolumineszenz und harmonische Struktur des HOUBLONDE Biers

       

Fehlen der Biolumineszenz und der harmonischen Struktur des Standard-Biers

« Die Ganze Kraft der Natur ! »

Das hexagonale Logo von HOUBLONDE reflektiert seine Seele !

Das Sechseck (Hexagon) in seiner Version in 3 Dimensionen ist ein Kuboktaeder, der ein Körper von Archimedes ist. Der Kuboktaeder besteht aus 8 Dreiecken (Tetraeder in 3D), 6 Quadraten (3D Würfel) und 12 identischen Gipfelpunkten. Es ist die einzige geometrische Form, in der alle Vektoren (Kanten) die gleiche Länge haben, sowohl diejenigen, die Scheitelpunkte verbinden, als auch diejenigen, die von der Mitte zu Gipfelpunkten verlaufen. Darüber hinaus stehen alle diese Vektoren in einem Winkel von 60 °. Der Kuboktaeder hat eine perfekte Symmetrie, was der Grund ist, warum er Vektoren-Gleichgewicht (VG) genannt wird. Er wird von Insidern als DIE Grundlage für die strukturelle Geometrie des Kosmos gesehen. Aus Energie-Sicht repräsentiert das VG die Welle der perfekten Form, die eine Energie-Bewegung produziert, die zu einem Zustand des absoluten Gleichgewichts führt (der Nullpunkt oder die absolute Leere).

Jeder Vektor des Logos von HOUBLONDE misst 1,618 cm, was dem Goldenen Schnitt PHI entspricht.

Der Barcode auf dem Etikett enthält Fibonacci-Reihe :

  • 5 41 = sind die Belgien entsprechenden Zahlen
  • 1065 = sind die der Brauerei entsprechenden Zahlen
  • 3, 5, 8, 13 = sind die von « Houblonde SPRL » gewählten Zahlen, die der Fibonacci-Zahlenfolge entsprechen (verbunden mit dem Goldenen Schnitt Phi)
  • 8 = automatischer Bestätigungs-Code (= 8 = universale Zahl – ist Teil der Fibonacci-Reihe)

Das Wasser

Das Hexagon entspricht auch der Struktur des lebendigem Wassers, die in dem im Houblonde-Bier vorhandenen dynamisierten Wasser gefunden wird. Das heißt eine molekulare Struktur mit 6 Punkte wie auf den dynamisiertem Wasserkristall-Photos gezeigt!

Bild des Wasserkristalls von dynamisiertem Wasser = Kristall mit 6 Gipfelpunkten, wenn man sie verbindet ergibt sich ein Hexagon (Sechseck); Darüber hinaus ist das Herz des Kristalls auch ein Sechseck!

Das HOUBLONDE-Logo ist daher ein Sechseck, in dessen Struktur in den 6 Gipfelpunkten die Symbole von Getreide (Gerste und Weizen) und die Blumen von Hopfen eingearbeitet sind als Bezug zum Bier! Die blaue Farbe des Logos ist erinnert an das Wasser. Das glänzende Aussehen des Aluminium-Etikettenpapiers repräsentiert das in belebtem Wasser vorhandene Licht und die photonische Energie.

« Die Ganze Kraft der Natur ! »