Weitere informationen

Allgemeine verkaufsbedingungen

1. Gegenstand

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen wurden erstellt, um unseren Respekt gegenüber dem Kunden und dem Geschäftsvorfall zu formalisieren. Sie sollen die Bedingungen definieren, zu denen der HOUBLONDE SPRL seine Produkte seinen Kunden anbietet und verkauft. Wir verpflichten uns, die Einhaltung dieser Bedingungen zu gewährleisten.

2. Rechtliche Hinweise

Name: Houblonde SPRL
Registered office: Drève de Richelle 161 in B-1410 Waterloo/ Belgien.
EU-USt-ID Nr: BE 0683.446.162
Gesetzlicher Vertreter : Christophe Carrette christophe.carrette@houblonde.com

3. Verfügbarkeit von Produkten

PDie Produkte werden zum Verkauf solange der Vorrat reicht angeboten. Wenn Sie ein Produkt bestellen, das nicht verfügbar ist, werden Sie als Kunde so schnell wie möglich per E-Mail informiert.

4. Preise

Die kommunizierten Preise für jedes Produkt gelten in Euro und entsprechen der belgischen Gesetzgebung betreffend Verbrauchs- und Bier/Alkoholsteuern. Alle Informationen über die Preise der Produkte von HOUBLONDE SPRL sind enthalten in der HOUBLONDE – Preisliste, die erhalten werden kann, indem Sie eine E-Mail an team@houblonde.com senden. Wenn die Produkte von HOUBLONDE SPRL exportiert werden, müssen diese den Gesetzen des Landes für Zollabfertigung, lokale Steuern und Verbrauchsteuern entsprechen.

Ein Verkauf ohne Mehrwertsteuer ist nur möglich, soweit die entsprechend rechtskräftigen Belege im Voraus HOUBLONDE SPRL bereitgestellt werden.

Transportgebühren werden von Fall zu Fall zwischen dem Kunden und HOUBLONDE SPRL verhandelt.

HOUBLONDE SPRL behält sich das Recht vor, seine Preise jederzeit zu ändern. Jedoch werden die Produkte fakturiert basierend auf den Preisen, welche zum Zeitpunkt der Bestellung in Kraft sind.

5. Annahme der Bedingungen

Mit der Aufgabe seiner Bestellung erklärt der Kunde, die vorliegenden Verkaufsbedingungen gelesen zu haben und sie ausdrücklich und vorbehaltlos zu akzeptieren. Die allgemeinen Geschäftsbedingungen regeln die vertraglichen Beziehungen zwischen HOUBLONDE SPRL und seinen Kunden, die beide Parteien vorbehaltlos akzeptieren. Diese allgemeinen Verkaufsbedingungen sind massgebend gegenüber allen anderen Bedingungen, die in jedem anderen Dokument enthalten sind, mit Ausnahme einer vorherigen, schriftlich vereinbarten Ausnahmeerklärung.

6. Bestellung

Die Bestellung von Produkten werden in erster Linie via E-Mail via team@houblonde.com gemacht. Der Versand einer E-Mail gilt als Beweis für Art, Menge und Datum der Bestellung. HOUBLONDE SPRL wird an den Kunden die Annahme seiner Bestellung sowie eine Bestellnummer durch eine Bestätigungsnachricht an die vom Kunden angegeben E-Mail -Adresse versenden. Der Verkauf kommt nach Versand der Auftragsbestätigung zustande. HOUBLONDE SPRL behält sich das Recht vor, alle Bestellungen eines Kunden zu verweigern oder abzubrechen im Falle seiner Insolvenz, bei einem Zahlungsverzug des betreffenden Auftrags oder einer früheren Lieferung oder einer Streitigkeit bezüglich der Zahlung eines früheren Auftrags. Die vom Kunden bei der Bestellung angegebenen Informationen sind für ihn bindend. HOUBLONDE SPRL haftet nicht für falsche Angaben des Kunden bezüglich Empfänger-Adresse (Lieferadresse, Rechnungsadresse) der Bestellung und entsprechende Lieferverzögerungen oder Nichtlieferung, zu welchen diese falschen Angaben führen können. Im Falle einer Änderung der Anschrift, wird der Kunde gebeten, den Kundenservice von HOUBLONDE SPRL via team@houblonde.com zu benachrichtigen. HOUBLONDE SPRL haftet nicht im Falle eines Computervirus, welcher Änderung der Preise von einem oder mehrerer Artikel bzw. des Auftrages ohne das Wissen von HOUBLONDE SPRL verändert. HOUBLONDE SPRL behält sich somit das Recht vor, eine Bestellung zu stornieren, wenn der Betrag für die Produkte und/oder Versandkosten von den normalen Preisen abweicht.

7. Bezahlung und Lieferung von Waren

Die vom Kunden gemäß Ziffer 6 bestellten Waren werden nur nach vollständiger und vorheriger Bezahlung und in jedem Fall vor Lieferung der Ware geliefert. Die Bestellung ist mit Zahlungseingang wirksam. Der Kunde kann seine Bestellung per Banküberweisung bezahlen. Für die SPRL Houblonde muss eine Überweisung erfolgen. Der Kunde hat dafür Sorge zu tragen, dass alle Bankspesen von diesen übernommen werden. Bitte verwenden Sie die folgenden Informationen, um eine BE- oder IBAN-Überweisung vorzunehmen: BE 02 3631 6829 5040 – BIC BBRUBEBB

8. Transaktionsnachweis

Die elektronischen Aufzeichnungen, gespeichert auf den Computersystemen der HOUBLONDE SPRL unter angemessenen Sicherheitsvorkehrungen, gelten als Kommunikations-Beweis für erfolgte Bestellungen und Zahlungen zwischen den Vertragsparteien. Die Archivierung der Bestellformulare und Rechnungen erfolgt auf einem zuverlässigen und dauerhaften Datenträger, der als Beweis reproduziert werden kann.

9. Transport und Haftung

Mit der Unterzeichnung des Lieferscheins akzeptiert der Kunde die Produkte im gelieferten Zustand und er hat in der Folge keinen Anspruch mehr auf Reklamation bezüglich Beschädigung während des Transports. Es liegt in der Verantwortung des Kunden, alle Kontrollen bei der Ankunft der Ware durchzuführen und allfällige Vorbehalte auf dem Lieferschein zu erklären. Die Ware reist auf Rechnung und Gefahr des Bestellers. Es obliegt dem Kunden den Inhalt der Ware zum Zeitpunkt der Lieferung zu prüfen und allfällige Vorbehalte in folgender Weise zu erklären: Ab dem Zeitpunkt des Empfangs der Ware verfügen Sie über einen Zeitraum von 48 Stunden, um HOUBLONDE SPRL allfällige Vorbehalte bezüglich fehlender oder beschädigter Ware zu erklären. Im Schadensfall ist der Kunde innerhalb einer Frist von 48 Stunden nach Erhalt der Ware verpflichtet, entsprechend aussagekräftige Fotos zu senden – entweder per E-Mail an team@houblonde.com (mit Anforderung einer Lesebestätigung) oder per Post an: Kunden-Service-HOUBLONDE, Avenue Crocus 5, B-1640 Rhode St Genesis / Belgien (das Datum des Poststempels gilt als Versandnachweis).

10. Bestellungs-Retouren

Gemäß Art. 47 Abs. 1 des Gesetzes vom 6. April 2010 bezüglich Marktpraktiken und Schutz des Verbrauchers haben Sie die Möglichkeit, das Produkt innerhalb einer Frist von 14 Tagen ab Ablieferung, unbeschädigt und in der originalen Verpackung und der Originalrechnung auf eigene Kosten zurückzusenden für Umtausch oder Rückerstattung des Produktwertes. Im Falle einer Rücksendung muss der Kunde die gesamte Bestellung in gutem, ungebrauchtem (sprich auch nicht teilweise angebrochenen) Zustand zurücksenden. HOUBLONDE SPRL behält sich das Recht vor, die Retour-Sendung zu verweigern oder nicht rückzuerstatten, wenn die Verpackung geöffnet, Flaschen geöffnet oder wenn die Produkte beschädigt wurden, sei es durch den Kunden oder auf dem Rückversand. HOUBLONDE SPRL erstattet den Kunden den entsprechenden Betrag, sobald HOUBLONDE SPRL die Artikel unter den oben genannten Bedingungen erhalten hat. Die angefallenen Versandkosten für die Rücksendung gehen zu Lasten des Kunden. Die Rücksendung muss an der Träger erfolgen.

11. Verlust oder Diebstahl von Paketen

Bei Verlust oder Diebstahl eines Pakets resp. einer Sendung aufgrund eines Problems mit dem zum Zeitpunkt der Bestellung durch den Kunden ausgewählten Transporteur ist es unerlässlich, den Fall HOUBLONDE SPRL innerhalb einer angemessenen Frist zu melden. Um den Verlust oder Diebstahl eines Pakets resp. einer Sendung zu melden, muss der Kunde unbedingt eine Erklärung über den Nicht-Erhalt des Pakets versenden – entweder an team@houblonde.com (mit Anforderung einer Lesebestätigung) oder per Post an: Kunden-Service-HOUBLONDE, Avenue Crocus 5, 1640 Rhode St Genesis – Belgien (das Datum des Poststempels gilt als Nachweis). Im Folgenden eröffnet HOUBLONDE SPRL eine Untersuchung mit dem Transporteur. HOUBLONDE SPRL wird dem Kunden alle Informationen im Zusammenhang mit der Untersuchung zur Verfügung stellen. Um den Verlust oder Diebstahl eines Pakets zu klären, ist mit mindestens 3 Wochen und maximal 2 Monate zu rechnen. Wenn sich der Verlust nach den Ergebnissen der Untersuchung mit dem Transporteur als real erweist, wird HOUBLONDE SPRL eine zweite Zustellung oder Erstattung des Kaufpreises auslösen – dies unter der Bedingung eines Schadensersatz seitens des Transporteurs.

12. Vertraulichkeit von persönlichen Daten und Bankdaten

Recht auf Zugang und Berichtigung :
Um den Bedürfnissen des Kunden zu entsprechen und optimalen Service zu gewährleisten, ist es für HOUBLONDE SPRL notwendig, einige Kunden-Informationen in seiner Datenbank zu speichern (Firmenname, USt-Nr, Firmen-Nr, geschäftliche Telefonnummer, Adresse, Name, Vorname,…). Mit der Übermittlung dieser Informationen durch den Kunden an HOUBLONDE SPRL über die Website www.houblonde.com, per E-Mailoder jede andere Form der Kommunikation, gibt der Kunde seine Zustimmung, dass HOUBLONDE SPRL dieseDaten in seiner Datenbank oder seinen Dateien speichern kann zum Zweck der geschäftlichenKommunikation zwischen HOUBLONDE SPRL und dem Kunden. Diese Daten werden für die Verwaltung des Kunden, Verwaltung von Bestellungen, Lieferungen, Rechnungen von materiellen und immateriellen Leistungen, Bonitätsprüfungen, Werbung, individuelle Kundenbehandlung und Produktemarketing der HOUBLONDE SPRL verwendet. Der Kunde kann unter anderem durch HOUBLONDE SPRL informiert werden per Telefon, Post oder E-Mail. Wenn Sie als Kunde solche Informationen nicht wünschen, schreiben Sie einfach eine E-Mail an den Kundendienst von HOUBLONDE SPRL an team@houblonde.com unter Angabe von Firmennamen, Name, Vorname und Adresse.

Bankdaten des Kunden :Von Kunden für Einkäufe zu Verfügung gestellte Bankdaten werden weder gespeichert noch im Internet sichtbar gemacht.

Kundendaten werden gemäß den Bestimmungen der Richtlinie 2002/58/EG hinsichtlich des Umgangs mit personenbezogenen Daten behandelt. In der Praxis bedeutet dies:

Die persönlichen Kundendaten werden gesammelt und verarbeitet in Übereinstimmung mit den Zielen, die in den vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen beschrieben sind. Die Informationen über seine Kunden werden von HOUBLONDE SPRL weder verkauft, noch kommerzialisiert, noch an Dritte vermietet.

Der Kunde hat jederzeit das Recht auf Zugang und Einsicht in diese Daten und das Recht auf Widerspruch, um ihre Richtigkeit zu überprüfen und eventuelle Fehler zu korrigieren. Bitte senden hierfür einfach eine E-Mail an team@houblonde.com unter Angabe Ihrer Daten.

Nutzung von Navigations-bezogenen Informationen zu statistischen Zwecken:

Wenn Sie die Website Houblonde website aufrufen, erheben die besuchten Server automatisch folgende Daten:

  • die Ihnen bei der Anmeldung zugewiesene IP-Adresse;
  • das Datum und die Uhrzeit des Zugriffs auf die Webseite;
  • die besuchten Seiten;
  • die Art des verwendeten Browsers;
  • die Plattform oder das auf dem PC installierte Betriebssystem;
  • die verwendete Suchmaschine und Schlüsselwörter, um die Webseite zu finden.

Diese Informationen werden nur zu dem Zweck gespeichert, um die Anzahl der Besucher in verschiedenen Bereichen der Website zu messen und diese zu verbessern.

Verwendung von Cookies: Zur Erleichterung Ihrer Navigation auf der Website sowie die Optimierung der technischen Verwaltung kann HOUBLONDE SPRL gelegentlich „Cookies“ verwenden.
Ein „Cookie“ ist eine kleine Informationseinheit, welche von einer Website im Internet-Browser auf Ihrem Computer gespeichert wird. Dieses „Cookie“ kann bei einem späteren Besuch auf der Website abgerufen werden. Das „Cookie“ kann nicht von einer anderen Website gelesen werden, sondern von jener, die es erstellt hat. Die Webseite verwendet „Cookies“ zu administrativen Zwecken, zum Beispiel zum Speichern Ihrer Einstellungen für bestimmte Arten von Informationen, die Sie davon abhalten, die gleichen Eingaben auf der Tastatur bei jedem Besuch unserer Website zu wiederholen.
Die meisten „Cookies“ funktionieren nur während Zeit einer Sitzung oder eines Besuchs der Webseite. Keines von ihnen enthält Informationen, die Sie möglicherweise erreichbar machen per Telefon, E-Mail oder Post. Es ist Ihnen auch möglich, Ihren Browser so einzustellen, dass Sie „Cookie“ nicht zulassen.

13. Fakturierung

Eine Kopie der Rechnung an den Kunden kann jederzeit von unsere Finanzabteilung per E-Mail an team@houblonde.com angefordert werden.

14. Haftung und anwendbares Recht

HOUBLONDE SPRL erinnert daran, dass der Missbrauch von Alkohol gefährlich für die Gesundheit ist und haftet nicht für die Folgen seines Konsums.
HOUBLONDE SPRL haftet nicht für Unannehmlichkeiten oder Schäden, die die Nutzung des Internets mit sich bringen kann, einschließlich Unterbruch der Verbindung, eines externen Eingriffs oder das Vorhandensein von Computer-Viren oder jede Art von höherer Gewalt, im Einklang mit der vorhandenen Rechtsprechung. Die angebotenen Produkte sind in Übereinstimmung mit den geltenden Gesetzen und Normen in Belgien. Fotografien, Filme, Videos, Texte, Grafiken, Informationen und Beschreibungen reproduzieren und illustrieren die vorgestellten Produkte und sind nicht bindend. Daher haftet HOUBLONDE SPRL nicht bei Fehlern oder Auslassungen in Fotografien, Filme, Videos, Texte, Grafiken, Informationen und Beschreibungen der Produkte (Rezept, Zusammensetzung, Geschmack, Aromen, Farben o.ä.) oder im Falle der Änderung der Eigenschaften der Produkte. HOUBLONDE SPRL haftet nicht für die Vertragsverletzung bei Nichtverfügbarkeit des Produkts infolge: höherer Gewalt, Störung der gesamten oder Teilen der Postdienste und Streik im Transport- und/oder Kommunikation-Wesen, Naturgewalten (wie Feuer, Wind, Überschwemmungen etc.). HOUBLONDE SPRL haftet ebenso nicht für Schäden, die indirekt durch den Kauf von Produkten von HOUBLONDE SPRL entstehen können wie Gegenwart, Verlust der Nutzung, entgangenen Gewinn, Verlust von Chance, Schäden oder Kosten.

Die vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen unterliegen belgischem Recht. Dies gilt ebenfalls für die Grundnormen und für die Formalregeln. Im Falle von Streitigkeiten oder Ansprüchen wird der Verbraucher gebeten, sich zuerst an das Unternehmen HOUBLONDE SPRL zu wenden, um eine gütliche Lösung zu finden. Wenn die Gespräche scheitern, gelten die folgenden Bestimmungen:

  • Vertragsschluss durch einen belgischen Kunden in Belgien: dieser Vertrag unterliegt belgischem Recht. Streitigkeiten, die bei der Durchführung oder die Auslegung dieses Vertrages aufgetreten sind, werden vor dem Gericht am Wohnsitz des Beklagten oder am Ort der Lieferung verhandelt.
  • Vertragsschluss durch einen Kunden aus einem anderen Land der Europäischen Union: Streitigkeiten, die bei der Durchführung oder die Auslegung dieses Vertrages aufgetreten sind, werden vor den zuständigen Gerichten durch die Richtlinien und Verordnungen der Europäischen Union (einschließlich der Konvention von Brüssel, 27. September 1968) verhandelt.

15. Schutz von Minderjährigen

Gemäß der Vereinbarung vom 12. Mai 2005 bezüglich Verhalten und Werbung für alkoholhaltige Getränke, das die Verbreitung von Alkohol an Minderjährige unter 18 Jahre verbietet, bestätigt der Kunde durch Anklicken des entsprechende Felds auf der ersten Seite von www.HOUBLONDE.comdas gesetzliche Mindestalter zum Zeitpunkt der Bestellung zu haben. HOUBLONDE SPRL erinnert daran, dass der Missbrauch von Alkohol gefährlich für die Gesundheit ist und empfiehlt, seine Produkt in maßvoll zu konsumieren.

16. Verfolgen von Bestellungen

Nach Bestellung stellt unser Kundenservice dem Kunden einen Tracking Code zu Verfügung, um alle Informationen über den Status Ihrer Bestellung verfolgen zu können.

17. Urheberrechte

Alle Elemente der Website www.HOUBLONDE.com, wie Texte, Kommentare, Werke, Illustrationen, Zeichnungen, Bilder, Filme und Klänge, Corporate Identity, EDV-Anwendungen sind – mit Ausnahme von öffentlichen Dokumenten und Zusatzinformationen – das exklusive Eigentum von der HOUBLONDE SPRL. Sie sind als solche urheberrechtlich geschützt.
Die Darstellung, Vervielfältigung, Übertragung und Weitersendung, in Teilen oder aller Elemente der Website www.HOUBLONDE .com – mit Ausnahme für private, nichtkommerzielle oder pädagogisch Zwecke – ist streng verboten, ausser mit vorheriger ausdrücklicher schriftlicher Zustimmung von HOUBLONDE SPRL. Diese Einwilligung kann jederzeit widerrufen werden. Wer auf seiner Website einen einfachen Link oder ein Hypertext-Link mit direktem Verweis auf die Homepage www.HOUBLONDE.com platzieren möchte, kann dies nur mit vorheriger ausdrücklicher schriftlicher Genehmigung von HOUBLONDE SPRL tun. Diese Einwilligung kann jederzeit widerrufen werden.